Air France Business Class Special Brasilien

Am Flughafen stehen Ihnen besondere Check-in Schalter zur Verfügung. Natürlich können Sie auch schon zu Hause oder im Büro online einchecken und Ihre Bordkarte selbst ausdrucken.

AM BODEN


Am Flughafen stehen Ihnen besondere Check-in Schalter zur Verfügung. Natürlich können Sie auch schon zu Hause oder im Büro online einchecken und Ihre Bordkarte selbst ausdrucken. Als Business Class Passagier haben Sie eine erhöhte Freigepäckmenge und eine bevorzugte Gepäckauslieferung. 

 

Lounges

In den Air France Lounges können Sie ungestört arbeiten oder sich erfrischen und entspannen. Hier finden Sie Duschkabinen, leichte Mahlzeiten, TV-Bildschirme, iMac-Rechner mit kostenlosem Internet-Zugang und noch vieles mehr. Sie haben außerdem Zutritt zu den weltweiten Lounges der Sky Team Gesellschaften. Beim Boarding werden Sie ebenfalls bevorzugt behandelt.  

 

IN DER LUFT

Der neue Hartschalensitz verspricht mehr Komfort und Privatsphäre und soll sowohl für entspannteres Reisen als auch bessere Arbeitsmöglichkeiten sorgen. Er lässt sich in der umgestalteten, hellen Kabine innerhalb von Sekunden problemlos in ein zwei Meter langes und 61 Zentimeter breites, flaches Bett (mit geringem Neigungswinkel zum Boden) verwandeln. Außerdem sind die Sitzeinstellungen einfacher vorzunehmen, nämlich mit nur zwei Knöpfen. Der Sitz bietet zusätzlichen Stauraum für Laptops und Taschen sowie eine neue Fußstütze, die die Gäste auch bei Start und Landung bequem nutzen können. Die Lederkopfstützen sind horizontal und vertikal verstellbar, verschiebbare Seitenflügel sorgen für eine entspannte Kopfhaltung.Wie bereits bei der Einführung des extraleichten Sitzes auf innerfranzösischen Strecken zeigt sich Air France auch hier umweltbewusst: Der neue Business Class-Sitz wiegt fünf Kilo weniger als der bisherige und generiert daher weniger CO2. 

 

Bordunterhaltung

Den Passagieren steht an jedem Platz ein 15 Zoll Bildschirm im 16:9 Format zur Verfügung. Dazu bietet Air France mehr als 500 Stunden Programm, einschließlich 85 Filme in bis zu neun Sprachen sowie 200 Musiktitel, 23 Radiostationen und 17 Spiele.

 

Speisen & Getränke

Speisen in angenehmer Restaurant-Atmosphäre verspricht das Reisen in der Business Class. Die Passagiere wählen zwischen bis zu vier verschiedenen 3-Gänge-Menüs aus, die regelmäßig neu kreiert werden. So existiert an Bord selbst für Vielflieger eine abwechslungsreiche kulinarische Auswahl an exquisiten Speisen. Die Passagiere genießen ausgewählte Weine des weltbekannten Sommeliers Olivier Poussier. Erlesene Appetithäppchen bei Air France runden das besondere Catering-Angebot in der Business Class ab. Außerdem steht ihnen eine Selbstbedienungs-Bar zur Verfügung.